Wein - Portwein - Sherry

 


 

Wein

Unser Weinprogramm umfasst

Eine kleine Auswahl an Weinen aus aller Welt sollen Ihnen den Abend verschönern. Sie finden bei mir vor allem Weine aus: Italien – Spanien – Deutschland – Frankreich - Portugal - Chile – Südafrika – Australien.

Weine die wir ständig im Sortiment führen:
Piedemonte und Enate – Spanien, Dopio Passo – Italien, Aldinger – Deutschland, Mas d´Auzieres – Frankreich

 


 

Hier ein Beispiel: Ein neuer Wein für den Frühling
Doppio Passo Primitivo Rosato
0,75 Liter Flasche zu 6,20 €.

Land: Italien Rebsorte: Primitivo Farbe: Rosé
Wein Typ: Fruchtig, Halbtrocken Beurteilung Intensiv-aromatischer Rosato-Wein mit fruchtig-süßem und würzigem Bukett. Unverwechselbares Aroma nach Brombeeren und roten Johannisbeeren.

Doppio Passo.
Das Geschmackswunder aus Apulien. Der Doppio Passo wird aus handverlesenen, reifen Primitivo-Trauben im apulischen Salento gekeltert. Seinen beeindruckend intensiven und vollmundigen Geschmack verdankt er einem traditionellen Produktionsverfahren, das dem des Ripasso di Valpolicella sehr ähnelt. Die Besonderheit dieses Verfahrens liegt darin, dass der Wein nach der ersten Gärung noch einmal auf die Schalen gegeben wird, um dort ein zweites Mal zu vergären. Während dieses „doppelten Gangs“ (ital. doppio passo) entzieht der Wein den Schalen noch einmal Farbe, Aroma und einen verführerischen Hauch von Süße. Das Resultat ist ein wunderbar weicher, fülliger und außergewöhnlich nuancenreicher Wein von unwiderstehlicher Geschmacksdichte. Prädikat: „Super lecker!“ Immer wieder finden Sie ein paar wechselnde Ergänzungen in unserem Sortiment.

 


 

Portwein

Mitte 16. Jahrhundert schickte ein englischer Weinhändler Mitarbeiter nach Portugal um sie im Weinhandel ausbilden zu lassen. Sie entdeckten einen Wein dem Brandy zugesetzt wurde. Dieser süße Wein begann so über England seinen Siegeszug durch die ganze Welt. Wir führen Portweine aus den Häusern: Taylors und Ferreira

Ein Beispiel: Ferreira Dona Antónia Reserva Tawny

Anbau-Region: Douro. Erzeuger: Ferreira, Sogrape / Rebsorten: Touriga Franca, Touriga National, Tinta Barroca, Tinto Cão, Tinta Roriz, Tinta Amarela. Beschreibung: rote Farbe mit zarten Reifennoten und tawnytypischen Farbnuancen am Rand. Im Bukett intensiv und reich nach Pflaume, Aprikose und Marmelade sowie floralen Noten. Komplex, mit würziger Frucht am Gaumen.

Ferreira Dona Antónia Reserva Tawny ist ein Portwein Reserva, erschaffen zu Ehren von Dona Antónia Adelaide Ferreira, eine charismatische Frau, die ihr ganzes Leben dem Douro und dem Portwein gewidmet hat, und den Grundstein für die heutige größte portugiesiche Portweinkellerei gelegt hat.

Ferreira Dona Antónia Reserva Tawny hat eine rote Farbe mit den Tawnytypischen Farbnuancen. Sein Aroma ist intensiv und geschmacksvoll, mit blumigen Nuancen von sehr reifen Früchten (Pflaumen und Marmelade). Die Reifung in den Eichenfässern verleiht ihm eine Note von trockenen Früchten und Gewürzen. Im Mund zeigt er sich als ein sehr körperreicher Wein, mit einem feinen Abgang, elegant und langanhaltend zugleich.

Sogrape hat es geschafft, die Weinbauregionen Vinho Verde, Douro, Dão und Bairrada auf ein Niveau zu bringen, das heute über die Landesgrenzen hinaus konkurrenzfähig ist. Das Haus "verfolgt eine konsequente Qualitätspolitik, die mit Respekt alte Traditionen wahrt, heimische Sorten hegt und so eigenständige portugiesische Gewächse erzeugt", schreibt das Fachmagazin Vinum in Anerkennung der großen Verdienste von Portugals Nr. 1.

 


 

Sherry

Ein toller Sherry: Toro Albalá »Don PX« D.O.P. Montilla-Moriles Großartiger Süßwein!

Ein kastanienenbrauner, extrem süßer Montilla-Moriles, ausschließlich aus der Pedro Ximénez-Traube vinifiziert. Cremig, körperreich und vollmundig im Geschmack. Von Wucht und Fülle mit einem Alkoholgehalt von 17% vol. Die »Trockenbeerenauslese« unter den Dessertweinen Spaniens. Er entfaltet seine höchsten Tugenden zum Abschluss einens feinen Essens, zum Dessert, zum Kaffee und - ganz genial - zu einer erlesenen Bitterschokolade! Alkoholgehalt in % Vol. 17.0 / Geschmacksrichtung sehr süß / Sherry-Typ Pedro Ximénez Trinktemperatur 6°-8°C / Rebsorten Pedro Ximénez

Toro Albalá In der Nähe von Aguilar de la Fronteira wurde die Bodega Toro Albalá im Jahre 1844 gegründet. Der Urgroßvater des heutigen Besitzers Antonio Sanchez siedelte das Weingut in den 1920er Jahren nach Aguilar um, dem heutigen Sitz des Unternehmens.

Von Anfang an spezialisierte man sich auf den Anbau der Rebsorte Pedro Ximénez und war zunächst Zulieferer der großen Jerez-Bodegas bis mit der Einführung der D.O.-Regelungen die Trauben in der eigenen Region D.O. Montilla-Moriles verarbeitet wurden.

Es ist eines der heißesten Anbaugebiete Spaniens, die Weine erreichen hier Alkoholgehalte von über 15%. Die Bodega Toro Albalá ist eine der wenigen Bodegas, die Jahrgangs-PX herstellen. Die Soleras des Weingutes umfassen insgesamt 6.000 Fässer, 300.000 Flaschen werden jährlich produziert.

Besuchen Sie doch auch einmal meinen Webshop